Userzahlen von Social Media Apps in Deutschland

Die Bandbreite von Social Media Apps wird immer größer, immer mehr Anwendungen und verbesserte Versionen erscheinen am App-Markt. Und auch die aktiven Nutzer von mobilen Social Media Apps in Deutschland werden immer mehr.

Die Infografik zeigt den Vergleich von aktiven Nutzern von mobilen Social Media Apps in Deutschland auf Smartphones im März/ April und Juli/August diesen Jahres. Man erkennt sehr deutlich, dass WhatsApp Facebook innerhalb von drei Monaten vom Social Media App-Thron gestoßen worden ist: Mit 19,68 Millionen Nutzern ist WhatsApp am „blauen Giganten“ vorbeigezogen – trotz Steigung der Userzahlen vom mobilen Facebook. Infografik Mobile Social Media Apps Deutschland

Auch andere soziale Netzwerke wie YouTube, Instagram, Tumblr und Pinterest steigen weiter, wenn auch mit geringen Nutzerzahlen (Tumblr beispielsweise mittlerweile bei 500.000 aktiven Nutzern).
Interessant ist die Entwicklung von Twitter: Konnte der Nachrichtendienst im März/ April 2013 noch 2,64 Millionen aktive Nutzer verzeichnen, verlieren sie innerhalb von drei Monaten 360.000 aktive Nutzer. Im Vergleich zu den anderen steigenden Netzwerken ein erheblicher Verlust für Twitter.

Im Juli/August zum ersten Mal auf der Bildfläche erschienen ist „Vine“, die Videoplattform von Twitter.
Erstaunlich ist, dass die App von Google+ nicht in der Grafik auftaucht. Heißt es doch, dass 6,7 Millionen aktive Nutzer in Deutschland auf Google+ unterwegs sind. Warum benutzen dann aber so wenige die Smartphone-App?

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.

Back

© SEO-Bird.de | Online Marketing Blog. All rights reserved. Powered by WordPress.